Topaktuell

Überflutung im Kreis Oberhavel


Nach starken Regenfällen und vielen Überflutungen hilft C.A.LOEWE durch schnelle Lieferung von Schmutzwasser-Tauchpumpen zum Sonderpreis.

Für Details laden Sie sich das folgende  PDF-Dokument herunter oder besuchen Sie direkt unseren Onlineshop. Die Pumpe finden Sie dort auf der Startseite, unten im Schaufenster: https://www.caloewe24.de

Dräger Service-Tage 2017


Sie müssen Vollmasken warten* und möchten diese nicht für Tage verschicken?

Sie besitzen ein Gasmessgerät, das zur Inspektion* muss und können es nicht entbehren?

Kommen Sie gerne vorbei.
Am 04. und 05. April 2017 sowie 10. und 11. Oktober 2017 stehen DRÄGER-Service-Techniker bei C.A.LOEWE ganztägig zur Verfügung, um Ihre Geräte zu prüfen und evtl. sogar zu reparieren.

Für alle weiteren Fragen steht Ihnen unsere Atemschutz-Fachkraft Frau Haase zur Verfügung:

  • Telefonisch: HOL- und BRINGSERVICE - kostenlos
    Frau Haase 030 / 390 797 - 15 oder
  • per E-Mail: 
    annett.haase@ca-loewe.de oder
  • per Fax: 
    einfach das Anmeldeformular
    ausdrucken und an 030 / 393 23 38 senden.

    *Gemäß BGR 190 (Berufsgenossenschaftliche Regeln) müssen alle Voll- und Halbmasken alle 6 Monate einer Sicht- und Funktionsprüfung unterzogen werden. Auch gebläseunterstützte Geräte unterliegen vorgegebenen Wartungsintervallen gemäß BGR 190. Gleiches gilt insbesondere für Gasmessgeräte.

Viele ALBA Schlauchwagen/-aufroller im C.A.LOEWE-Onlineshop



Schlauchaufroller
"ALBA STATUS Serie III"

Schlauchwagen
"ALBA ROYAL Serie II".

Für weitere Schlauchaufroller besuchen Sie unseren Onlineshop.

Dräger PARAT 7500 Kombinierte Brand- und Industriefluchthaube


Die kombinierte Brand- und Industriefluchthaube PARAT 7500 wurde gemeinsam mit Anwendern entwickelt – immer im Hinblick auf eine möglichst schnelle Flucht. Mit optimiertem Bedien- und Tragekomfort, robustem Gehäuse und erprobtem ABEK CO P3 Filter schützt die Dräger PARAT® 7500 ihren Träger auf der Flucht mindestens 15 Minuten vor toxischen Gasen, Dämpfen, Partikeln und Brandgasen.

C.A.LOEWE ist TopPartner 2017 bei Dräger


C.A.LOEWE ist Premium-Partner 2017 bei SKYLOTEC


 C.A.LOEWE ist Premium-Partner 2011/2012 bei SKYLOTEC

Bei allen Fragen rund um Absturzsicherung wenden Sie sich bitte an:
  • Telefonisch: 
    Herr Meyer   030 / 390 797 - 12 oder
  • per E-Mail: 
    karsten.meyer@ca-loewe.de
  • Beheizter Trinkwasserschlauch


    Weihnachtszeit = Frostzeit
    Winterzeit = Frostzeit
     
    Mobile Trinkwasserversorgung ist gerade in der kalten Jahreszeit, wenn die Temperaturen unter den Nullpunkt fallen, durch Frost gefährdet.

    Eingefrorene Trink- und Brauchwasserleitungen bereiten Verkaufsständen und Ausstellern, z.B. auf Weihnachts- und Jahrmärkten, große Probleme und zusätzliche Kosten.

    Einen sicheren und kostengünstigen Frostschutz für mobile Wasserleitungen bieten die innen beheizten Trink- und Brauchwasserschläuche.

    Das eingesetzte System entspricht der Trinkwasserverordnung sowie den VDE-Vorschriften. Auch bestehende Schlauch- und Rohrsysteme können problemlos nachgerüstet werden.

    Wie auf dem Bild zu sehen, wird die Schlauchleitung mit einem Y-Stück und nicht mit einem T-Stück montiert. Somit ist ein optimaler Durchfluss und eine perfekte Kopplung weiterer Schlauchlängen gewährleistet.

    Beheizter Trinkwasserschlauch

    Technische Daten Systemkomponenten:

    Selbstregulierendes Heizband
    Nennleistung: 10 W/m bei 10° C
    Nennspannung: 230 V
    max. zulässige Haltetemperatur (eingeschaltet) 65° C
    max zulässige Dauertemperatur (eingeschaltet) 65° C
    Prüfbericht KTW-Zulassung C-161066-08-Bs/st

    Systeminfo:
    max. Betriebsdruck: 5 bar
    Länge Kaltkabel: 2 m Standard
    Armaturen: GEKA PLUS mit Trinkwasserdichtung und Trinkwasser zugelassene Messingarmaturen

    Einsatzbereiche:
    • Volksfeste und sonstige Veranstaltungen
    • Zuleitung bei mobilen Ausschankanlagen
    • Trinkwasserversorgung bei Messen
    • Kommunale Wasserversorgungsbetriebe

    Informationen, Fragen, Preise:
    per E-Mail: 
    marcin.mackowiak@ca-loewe.de 
    oder im Online-Shop:
    www.caloewe24.de/beheizte Trinkwasserschläuche

    Nous sommes Paris


    Die Mitarbeiter von C.A.LOEWE sind betroffen von dem Terror in Paris.
    Ein Ausdruck ihres Mitgefühls vor der französischen Botschaft am Paris Platz:

    Nous sommes Paris

    C.A.LOEWE ist nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert!


    Um einen hohen Qualitätsstandard zu garantieren, haben wir uns nach dem Qualitätsmanagement System DIN EN ISO 9001:2008 erfolgreich zertifizieren lassen.

    Die EQM ZERT GmbH, eine unabhängige Gesellschaft zur Auditierung und Zertifizierung von Qualitätsmanage-
    mentsystemen, hat uns am 25. September 2014 das Zertifikat ausgestellt.

    Technik.kommt.an.


    Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer
    Messe "Technik.kommt.an."  am 29. April 2014

    Wir hoffen, es hat Ihnen gefallen!

    Eindrücke dazu finden Sie in unserer Bildergalerie (Menü links) und in dem Flyer.

    Ab dem 1. Juli 2012 besteht die Pflicht zur Mitführung von Alkoholtests in Frankreich.



    Für weitere Informationen, klicken Sie bitte auf das Bilder oder wenden sich an C.A.LOEWE

     

  • Telefonisch: 
    TA LUFT ÜbersichtFrau Hase 030 / 390 797 - 15 oder
  • per E-Mail: 
    annett.hase@ca-loewe.de

     

  • Grundlegende Informationen zum orthopädischen Fußschutz


    Orthopädische SicherheitsschuheIn der aktualisierten Berufsgenossenschaftlichen Regel „Benutzung von Fuß- und Knieschutz“ (BGR 191) vom Januar 2007 wurde der Abschnitt zum Thema „Orthopädischer Fußschutz“ überarbeitet. Die wesentliche Änderung ist die, dass nun auch für jeden orthopädisch angepassten Fußschutz eine EG-Baumusterprüfbescheinigung vorliegen muss. Weiterführende Informationen hierzu finden Sie in der BGR Richtlinie 191 Anhang 2, Abschnitt 4.2.2.

    Für weitere Informationen, klicken Sie bitte auf die Bilder oder wenden sich 

  • Telefonisch: 
    Frau Haase 030 / 390 797 - 15 oder
  • per E-Mail: 
    annett.haase@ca-loewe.de
  • C.A.LOEWE wird SKYLOTEC-Premium-Partner


    C.A.LOEWE ist SKYLOTEC-Premium-PartnerAm 28. Oktober 2010 hat Herr Merl - Verkaufsleiter von SKYLOTEC - zusammen mit seinem zuständigen Vertriebsmitarbeiter Herrn Zunk C.A.LOEWE besucht, um C.A.LOEWE als PREMIUM-Partner auszuzeichnen. Hier übergibt er symbolisch dem Geschäftsführer Herrn Schülzky das offizielle Schild.

    Aus der Präambel: "... Die Partnerschaft ist von absoluter Langfristigkeit und Offenheit geprägt. ... Das Netzwerk wird die Bedeutung des Produktionsverbindungs-Handels nachhaltig im Verständnis des Endkunden sichern."

    C.A.LOEWE freut sich auf die zukunftsweisende und nachhaltige Zusammenarbeit.

    Bei allen Fragen rund um Absturzsicherung wenden Sie sich bitte an:

  • Telefonisch: 
    Herr Meyer   030 / 390 797 - 12 oder
  • per E-Mail: 
    karsten.meyer@ca-loewe.de
  • Jetzt gilt die Pflicht zur Nachrüstung


    TA LUFT Teil 2Die TA Luft, Teil des Bundesimmissionsschutzgesetzes BImSchG, hat zum Schutz der Umwelt vor Kontamination die Anforderungen an die Dichtheit von Anlagenverbindungen schon vor Jahren drastisch erhöht.

    Seit 31. Oktober 2007 sind TA Luft-konforme Verbindungen bei Neuanlagen Vorschrift,

    und bei Reparatur und Erneuerung von Altanlagen gilt die Pflicht zur Substitution. Anderenfalls droht die behördlich verordnete Stilllegung.

    Für weitere Informationen, klicken Sie bitte auf die Bilder oder wenden sich

     

  • Telefonisch: 
    TA LUFT ÜbersichtHerr Schülzky 030 / 390 797 - 11 oder
  • per E-Mail: 
    klaus.schuelzky@ca-loewe.de

     

     

  • Startseite Suchen Impressum AGB Sitemap Drucken
    caloewe24

    Überflutung im Kreis Oberhavel
    Nach starken Regenfällen und vielen Überflutungen hilft C.A.LOEWE durch schnelle Lieferung von Schmutzwasser-Tauchpumpen zum Sonderpreis. Für...
    >> weiterlesen

    Dräger Service-Tage 2017
    Sie müssen Vollmasken warten* und möchten diese nicht für Tage verschicken? Sie besitzen ein Gasmessgerät, das zur Inspektion* muss und...
    >> weiterlesen


    Trinkwasserverordnung
    Informationen rund ums Trinkwasser

    Trinkwasserschlauch
    Aquapal

    Trinkwasserschlauch
    Profiline Aqua PLUS

    Dräger X-am 5600
    kleinstes 6-Gas Mess- und Warngerät

    Format Industrie-Technik
    Sortiment

    Alle Downloads